SSH auf dem Raspberry Pi ohne Monitor aktivieren

Meistens möchte man den Raspberry Pi nur als kleiner Server für bestimmte Dienste betreiben. Dazu benötigt man eigentlich keine Tastatur, Maus oder Monitor.

Man verbindet sich mit dem Pi in solchen Fällen in der Regel über SSH.

SSH ist aber normalerweise nicht aktiviert. Möchte man SSH aktivieren, so braucht man einfach nur eine Datei mit dem Namen ssh erstellen und diesen auf die SD-Karte in die Boot-Partition legen.

Achte darauf, dass diese Datei keine Dateiendung wie .txt enthält.

Jetzt kannst du die SD-Karte in den Pi stecken und booten. Der Benutzername ist pi und das Passwort ist raspberry.

Das wars...